Die kleinen Arbeiten aus den Eicheln

Die Arbeit mit dem naturlichen Material dehnt das Wissen der Kinder uber die Umwelt aus, unterrichten sie aufmerksam, zu verschiedenen Erscheinungen genau zu betrachten, die Ganzheit der Wahrnehmung bei der Bildung der kleinen Arbeiten aufzusparen.

Die vorliegende Technik geht des Kindes der Natur zu, zieht vorsichtig die Beziehungen zu ihr gro, entwickelt die schopferische Wahrnehmung und bildet die ersten Arbeitsfertigkeiten.Die Eicheln sind ein schones naturliches Material fur die Herstellung der vielfaltigen herbstlichen kleinen Arbeiten.

Fur die Herstellung der kleinen Arbeiten aus den Eicheln zu benotigen, sich:

  • Das Wachstuch fur den Arbeitsplatz
  • Nahte
  • Das Plastilin
  • Das farbige Papier
  • Der Leim
  • Die naturlichen Materialien (wetotschki, holzern brussotschki, die Federchen usw.)
  • Die Streichholzer
  • Der Draht
  • Die Nadel mit dem Faden

Das Material fur die kleinen Arbeiten aus den Eicheln

1. Die Eicheln besser zu sammeln, wenn sie sich vom Baum leicht verwirren. Man kann die Eicheln sammeln, die auf die Erde abfielen, aber Sie sehen, damit die Fruchte verfaulend oder prelyje nicht waren.
2. Die Spielzeuge ist es am besten, aus sweschessobrannych der Eicheln – in ihnen leichter herzustellen, schilom die Offnungen zu machen. Die vertrocknenden Eicheln werden leicht gespaltet und mit Muhe werden durchgestochen.
3. Die vertrocknenden Eicheln kann man auf die Tage im kalten Wasser, und spater noch die Tage einweichen, an der kuhlen Stelle zu trocknen, wonach sie fur die Arbeit wie frisch passen. Im warmen Wasser sie darf man nicht einweichen, da sich die Eicheln verdunkeln werden.
4. Es ist am besten, die Eicheln wie podelotschnyj das Material in die ersten 5-6 Monate nach der Gebuhr zu verwenden und, aus besser an der kuhlen und feuchten Stelle zu bewahren.
Es ist notig die Eicheln verschiedene nach dem Umfang und der Form zu sammeln: klein, gro, prodolgowatyje, rund, mit den Kappchen und ohne.

Der Prozess der Herstellung der kleinen Arbeiten aus den Eicheln. Wie die Details zu verbinden

Untereinander kann man die Eicheln vom Draht, dem Stabchen befestigen, vom Streichholz oder zu kleben. Fur die Vereinigung vom Draht oder dem Streichholz stechen die Eicheln schilom oder der Nadel zuerst durch. Die Offnungen ist notig es sehr vorsichtig zu sein, dass die Kappchen nicht zerplatzt haben. Mit dem Instrument ist notig es sehr zu menagieren, deshalb die Hauptarbeit mit schilom erfullt der Erwachsene.

Die kleine Arbeit aus den Eicheln. Das Pferdchen

Beim Pferdchen wird der Rumpf aus der groen Eichel, und der Kopf – aus klein; die Stiele – aus den Streichholzern oder den spitzen Stabchen; uschki – aus dem Plastilin; die Schwanze – aus nitok. Machen Sie schilom dyrotschki auf dem Kopf und dem Rumpf stecken Sie in ihnen die Mahne und den Schwanz aus wollen nitok. In den Offnungen fur die Stiele und den Hals festigen Sie die Streichholzer mit Hilfe des Leims. Kleben Sie uschki, ausgeschnitten dem farbigen Papier oder gemacht platilina.

Die kleine Arbeit aus den Eicheln. Das Mannchen

Der Mannchen kann man die Vielfaltigsten machen: schlecht und dick, hoch und niedrig, in den Huten und ohne.
Die Rumpfe bei den Mannchen – die groe Eichel mit dem Kappchen. Die Kopfe der Mannchen auch aus der Eichel, mit der angezogenen oberhalb Tasse-Kappchen. In den Offnungen fur die Stiele, die Griffe und den Hals festigen Sie die Streichholzer mit Hilfe des Leims. Die Nase kann man aus der Halfte goroschinki, klein wetotschki oder des Plastilins kleben. Holzern brussotschki oderkonnen die Kappchen der Eichel zu den Fuen dienen.
Gelernt, die einfachen Spielzeuge zu machen, Sie gehen zu komplizierter uber. Rufen Sie zu Hilfe die Kindererfindung und die Phantasie und Sie werden zusammen machen sind und der interessanten Spielzeuge nicht wenig lustig.
DIE KLEINEN ARBEITEN AUS DEN ZAPFEN
DIE APPLIKATION AUS DEN BLATTERN
DIE KLEINEN ARBEITEN AUS DEM NATURLICHEN MATERIAL

Was besser sein kann, als die lustigen kleinen Arbeiten von den Handen. Sie kann man als ungewohnliches Geschenk oder das Souvenir verwenden, und der Prozess der Herstellung des Erzeugnisses schenkt die Gegenwart des Vergnugens.

You may also like...