Die nutzlichen Suigkeiten fur die Kinder

Warum ganz farbig, aromatisch und sladenkoje – solches schadlich Schokoladen- batontschiki, die Bonbons, schelejki, enthalten die Karamellen viel Zucker, der Stabilisatoren und der Konservierungsmittel unbedingt. Aber wie dem Kleinen in sladenkich die Naschwerke abzusagen, es doch so ist … In Wirklichkeit lecker, es ist nur der Wunsch und ein wenig Ihrer Zeit notwendig, damit das Kind auf die Ladensuigkeiten verzichtet hat.

Die Mutter, den Marsch auf die Kuche!

Unbedingt, auf die kulinarischen Verzierungen der Zeit gibt es ganz. Jedoch geben Sie wir werden es vom praktischen Standpunkt anschauen. Wenn eine Stunde fur die Vorbereitung etwas sladenkogo und wkusnenkogo fur klein karapusa zu wahlen, kann man viele Probleme letzten Endes vermeiden, die mit den Gesundheiten und von den Befinden des Kindes verbunden sind. So dass es, auf die Kuche auf der Suche nach der Alternative fur schokoladen- batontschika schneller ist, hangt doch die Gesundheit des Kleinen vor allem von einer richtigen Ernahrungsweise ab!

Des Gebacks, die Kuchen, die Torten …

Des Gebacks, die Kuchen, die Torten …Wahrscheinlich, erinnert sich jede von uns von der Kindheit den ungewohnlichen Geruch des Backens, der aus der Kuche oft heruberwehte. Versuchen Sie, und dem Kind solche unvergesslichen Erinnerungen … zu gewahrleisten
Bei der Vorbereitung der Suigkeiten fur den Kleinen, halten Sie an einigen Regeln fest, damit die Nahrung nicht nur lecker, sondern auch nutzlich war:
  • In der Margarine, die fur den menschlichen Organismus gefahrlichen Trancen-Isomae enthalten zu sein. Immer ersetzen Sie mit seinen sahnen- oder dem Pflanzenol.
  • Anstelle des weien Zuckers verwenden Sie den Rohrzucker, die Fruktose oder melassu.
  • Das Weizenmehl mischen Sie mit dem Mehl gro pomola (in der Proportion 1:1). Das Mehl gro pomola wird dem Backen viel Zellstoff gewahrleisten, und weizen- wird eine Garantie, dass der Teig gut herankommen wird.
  • Erganzen Sie die frischen oder getrockneten Fruchte sind es ist sehr lecker und es ist nutzlich!
  • In einer Ernahrung der Kinder sollen die Krumelpfluge fur die Prufung nicht verwendet werden.

Das Fruchtparadies

Die frischen oder getrockneten Fruchte sind ein schones Naschwerk, das dem Kind des Bonbons und die Bonbons vollkommen ersetzen kann. Und obwohl das Durrobst viel Zucker, es ohne Zweifeln gegenwartig den Bronn der Vitamine und der Mikroelemente enthalt. Zum Beispiel, 10 getrocknete Aprikosen decken das ganztagige Bedurfnis nach dem Vitamin Und und die Bedurfnisse nach dem Vitamin S ab

Auerdem konnen solche Fruchte detki wie auch die Geliebten schelejki kauen. Unbedingt, nutzlichst fur die Gesundheit des Kleinen sind die frischen Fruchte (vergessen Sie nicht, zu waschen und die Fruchte von der Schale zu reinigen). Und welche leckere Kompotte und kisseli aus den frischen Fruchten!

Wenn Ihr Kind von den Chips traumt, geben Sie ihm sie! Bereiten Sie, zum Beispiel, die Chips aus den Apfeln vor. Nareschte die Apfel von den feinen Scheibchen legen Sie fur 2 Stunde in aufgewarmt bis zu 80°C die Backrohre eben. Wkusnjatina!

Noch kann man die Vielfaltigkeit zur Ration des Kleinen milch- und tworoschnymi von den Puddings oder naturlich jogurtami mit den Fruchten beitragen.
Die Suigkeit ist notig es dem Kleinen auf die Nachmittagsmahlzeit oder auf den Nachtisch, aber nicht als Ermutigung zu geben. Die leckeren Naschwerke auch konnen zum vollwertigen Essen nicht dienen. Erlauben Sie dem Kind nicht ist wkusnosti zwischen den Aufnahmen der Nahrung, doch kann es den Appetit abschlagen. Eben Sie erinnern sich, die Gesundheit der Kinder in den Handen der Eltern!

You may also like...