Wohin die unnutze Kinderkleidung hinzutun

Die Kinder wachsen aus der Kleidung sehr schnell – und die Eltern erwerben alle neu und neu obnowki, die Garderobe des Kleinen erganzend. Jedoch wenn Sie keine Plane haben, noch ein Kind zu gebaren, so solche Zahl der Kleidung zu bewahren hat den Sinn nicht.


Das Erscheinen auf das Licht des Kleinkindes erwartend, kaufen viele Mutter pridanoje begeistert, manchmal das Gefuhl des Maes beim Anblick der winzigen Haubchen und der Blusen verlierend. Im Endeffekt wachsen auf den Regalen im Schrank die Stoe der Kindersachen. Einige ihnen waren allen ein Paar Mal angezogen.

Die alten Kindersachen nehmen allzu sehr viel Raum ein, kein Nutzen bringend. Was es mit ihnen, zu machen, wenn solchen Reichtum hinauswerfen schade ist

Wohin die unnutze Kinderkleidung hinzutun

Die unnutzen Sachen des Kindes kann man an den Bekannten und die Freunde austeilen, die auf den Kleinen warten, oder, in die Kirche fur die Bedurftigen zuruckzugeben. Bieten Sie die Kleidung als die Hilfe den minderbeguterten Schichten der Bevolkerung an, die Sache in die sozialen Zentren ubergeben. Die Fuhrung der Kinderheime nicht ubernimmt die Kleidung immer, die im Gebrauch war.
Noch eine Variante, was, mit den unnutzen Sachen zu machen – zu versuchen zu kombinieren und sie umzunahen, die originellen Kleidungen gemacht. Einschlielich die Anzuge, die fur den Maskenball auf dem Kinderfeiertag vorbestimmt sind.
Die vorteilhafteste Losung – zu versuchen, die Sache zu verkaufen. Diese Variante kommt fur die Eltern grosser heran, die im Geschaft der Kinderkleidung die qualitativen Sachen erworben haben, die ziemlich eindrucksvolle geldliche Summe ausgegeben.

Welche Sachen es besser ist, zu verkaufen

Wenn Sie sich entschieden haben, die Vorrate der unnutzen Kinderstube der Kleidung zu vertreiben, wahlen Sie die am meisten herankommenden Sachen fur den Verkauf:
  • Gut wird die Oberbekleidung, insbesondere brendowaja gekauft
  • Die absolut neuen Satze oder die Sachen, die 1-2 Male (zum Beispiel, das elegante Kleid angezogen waren)
  • Viele wollen die Kinderkleidung b/u kaufen, die man fur das Haus oder die Spaziergange verwenden kann
  • Die verschmutzten oder gebrochenen Kindersachen braucht man, den Kaufern nicht anzubieten

Wie es richtig ist, die Kinderkleidung zu verkaufen

Ihre potentiellen Kaufer sind andere Eltern, die gewohnlich weniger gewahrleistet sind. Damit sie zu finden, kann man die Erklarung in der Zeitung oder im Netz das Internet (auf den Webseiten fur die Eltern, die Foren, in den Gesellschaften in den sozialen Netzen) aufstellen. Auerdem vergessen Sie nicht, anzubieten, die Kinderkleidung b/u den Nachbarn oder den Bekannten im Kindergarten zu kaufen.
Um die Kleidung durch das Internet b/u zu verkaufen, muss man in der Erklarung bezeichnen, fur wen sie vorbestimmt ist, den Titel des Produzenten zu schreiben. Teilen Sie den Umfang mit, der auf dem Etikett gedruckt ist, sowie messen Sie realnyju die Lange und die Breite der Sachen.
Verbergen Sie die Stufe des Verschleies der Kinderkleidung nicht, wenn es die Defekte gibt – auch schreiben Sie uber sie. Unbedingt befestigen Sie am Posten die Fotografie und bezeichnen Sie den angeforderten Preis. Die ganz neuen Sachen kann man anbieten, fur 70-80 % vom Gesamtwert zu erwerben.
Wenn Ihnen grosser Kindersachen b/u nicht notig sind, kann man sie versuchen, umzunahen, irgendjemandem zu schenken oder, zu verkaufen, den Teil des Wertes zuruckgegeben. Die letzte Variante ist nicht nur dem Verkaufer, sondern auch dem Kaufer vorteilhaft, der die notwendige Kinderkleidung nach dem annehmbaren Preis erwirbt.



You may also like...