Wie das gute Gehor aufzusparen

Das Ohr – das komplizierte Vestibular-Gehororgan, das die lautlichen Impulse wahrnimmt und antwortend fur die Lage des Korpers im Raum und die Fahigkeit, das Gleichgewicht festzuhalten.

Wie die Otolaryngologen behaupten, entsteht die Mehrheit der Probleme mit den Ohren infolge falsch vom Abgang ihrer, der Selbstheilung und der Uberlastung des Gehors.

Die Ausfuhrung der elementaren Regeln wird ermoglichen wird von den potentiellen Verstoen des Gehors oder der Taubheit, sowie der Notwendigkeit des Kaufesdes Horapparatsin der Zukunft sichern.

Wie das gute Gehor aufzusparen

1.Vermeiden Sie die Einwirkung der lauten Laute und des Larms.Das Organ des Gehors wird zum standigen Larm sehr einfach – die Senkung der Sensibilitat verwendet. So, beginnt der Mensch schlechter, die Laute zu unterscheiden. Damit es geschehen ist, unverbindlich jeden Tag nach neskolku der Stunden, auf der Start- und Landebahn zu stehen und dem Heulen der Flugzeuge zuzuhoren. Es ist bei den Fahrten in der Metro regelmaig genug, der lauten Musik durch die Kopfhorer zuzuhoren. So tritt die Gehorubermudung, und dort unweit und bis zur Senkung des Gehors.

2.Die Hygiene der Ohren.Streitfrage auf dem Gebiet des Abgangs der Ohren ist ihre Hygiene. In den gesunden Ohren geschieht der Prozess der Selbstsauberung der Ohrenkanale wahrend der naturlichen Handlungen (des Kauens, des Gespraches, des Hustens). Man muss nur die Ohrenmuschel und den Durchgang in der Zone der Sicht reinigen. Andernfalls kann man das Trommelfell oder die Kette der Gehorkerne beschadigen, was zur Senkung des Gehors und den kranklichen Anfallen des Schwindels bringen kann.

Die Haut um den Gehordurchgang reinigen es muss noch aus einem Grund. Schwefelhaltig schelesy wahlen das spezielle Geheimnis, das die Durchdringung in die auerliche Infektion behindert. Je nach der Ansammlung stoen die Hautharchen das Geheimnis nach drauen hinaus, den man und, und entfernen muss, das Innere des Ohres von den wattierten Stabchen nicht zereien.

Wenn bei Ihnen die Neigung zur Bildung der schwefelhaltigen Pfropfen beobachtet wird, besuchen Sie den Otolaryngologen einmal pro ein halbes Jahr zwecks ihrer Beseitigung.

3.Die Kopfbedeckungen fur die Gesundheit der Ohren.In die kalte Jahreszeit muss man die Kopfbedeckungen tragen, die nicht nur den Kopf, sondern auch die Ohren schutzen.

4.Die regelmaige Prufung des Gehors.Bei den ersten Merkmalen der Verwirrung des Gehors ist notig es sofort an den Arzt zu behandeln. Vollstandig das Gehor moglich nur im Laufe von den ersten 10 Tagen wieder herzustellen. Deshalb kann ein beliebiger Verzug zu die irreversibele Folge bringen.

Es ist jahrlich planmassig besuchen Sie den Arzt und prufen Sie das Gehor. Auf den fruhen Stadien, die Senkung des Gehors bestimmen kann nur die Fachkraft.

5.Die fremdartigen Gegenstande.Wenn in den Ohrenkanal der fremdartige Gegenstand geraten ist, versuchen Sie nicht, es selbstandig herauszuziehen. Behandeln hinter der Hilfe an den lor-Arzt.

6.Die Erkrankungen und medpreparaty.Die vorubergehende Senkung des Witzes des Gehors bekommen es kann nach den verlegten Erkrankungen der Lor-Organe, solcher wie der Schnupfen, die Ohrenentzundung, verschiedene Infektionen des Nasenrachenraums. Damit es zu vermeiden, ist es sehr wichtig, sich mit der Selbstheilung und rechtzeitig nicht zu beschaftigen, hinter der arztlichen Betreuung zu behandeln. Uber die giftige Handlung auf das Gehor verfugen einige medizinische Praparate, deshalb, die Arzneien einzunehmen es ist notig nur laut Bestimmung des behandelnden Arztes.

Das Gehor ermoglicht uns und obogoschtschajet unser Leben. Das Gehor ermoglicht uns, ein Teil der Gesellschaft zu sein, zu arbeiten, sich und sogar zu umgehen, geschwacht zu werden. Das gute Gehor hilft uns auch, sich in der Sicherheit zu befinden, uber die potentiellen Gefahren benachrichtigend.

You may also like...