Die Applikation aus den Blattern

Der Herbst – eine der am meisten ungewohnlichen und farbenreichen Jahreszeiten. Im Herbst kann man die wahnsinnige Zahl der Ideen in der Herstellung der kleinen Arbeiten aus dem naturlichen Material verwirklichen. In diesem Fall aus den trockenen vielfarbigen Blattern.
Fur die Herstellung der kleinen Arbeit ist es notig:
  • Die Pappe;
  • Die schwarze Farbe;
  • Die Rohrchen;
  • Der Leim;
  • Der kleine Pinsel;
  • Die trockenen herbstlichen Blatter.
1. Furs erste pokroschite von den Handen die trockenen Blatter in einem beliebigen bequemen Gefa.
2. Jetzt zeichnen Sie auf dem Blatt der Pappe den Baum mit dem dicken Stamm. Dabei ist notig es die Farbe von der dicken Schicht aufzutragen. Dann nehmen Sie das Rohrchen und ist podujte in sie stark. Die Farbe rasbrysgiwajetsja zu verschiedenen Seiten – ergeben sich die interessanten Abzweigungen der Zweige.
3. Wenn die Farbe vertrocknen wird, tragen Sie mit Hilfe des kleinen Pinsels den Leim dorthin auf, wo, nach Ihrer Meinung, die Blatter sein sollen. Schmieren Sie vom Leim und unter dem Baum – werden sich die abfallenden Blatter ergeben.
4. Bestreuen Sie die Zeichnung pokroschennymi mit den herbstlichen Blattern.
5. Jetzt drucken Sie die Blatter stark, damit sie zur Pappe gut geklebt wurden.
7.Heben Sie die Zeichnung und schutteln Sie die Uberschusse der Blatter ab. Welche Schonheit!

You may also like...