Die Ermutigung des Kindes

Oft bemerken die Eltern namerenno die Vorzuge und die Erfolge des Kindes nicht, den Lob und die Ermutigungen furchtend, es zu verwohnen. Aber im Laufe der Erziehung ist die Ermutigung sehr wichtig, aber die Erwachsenen sehen den Anlass fur das Lob des Kindes oft nicht. Wenn er etwas neu gelernt hat oder gut benimmt sich, wird es wie etwas naturlich aus irgendeinem Grunde wahrgenommen.

Unter den Ermutigungen kann man das Lob und die materielle Belohnung (das Spielzeug, die Suigkeiten oder das Geld) wahlen. Sehr oft hat das Lob fur das Kind die wichtigere Bedeutung, als die materielle Belohnung. Die neuen Spielzeuge oder das Geld – ist auch wichtig, die gute Ermutigung, aber mazuhalten.Unbedingt, es ist gut, wenn sich der Kleine an die Selbststandigkeit im Voraus gewohnt und, zu lernen, die Munzen fur das neue Spielzeug zu sparen, jedoch kann die Begeisterung von solcher Art der Ermutigung das Negativ herbeirufen – das Kind kann verzichten, die Arbeit ohne Belohnung zu erfullen. Das Versprechen der Belohnung ruft auch eine ganze Reihe solcher negativen Reaktionen, wie herbei: die Gedanken in der Belohnung, der Aufregung, die Unruhe.
Adel Faber und Elen Maslisch im Buch «Wie, damit zu sagen die Kinder, wie zuhorten zuzuhoren, damit die Kinder sagten» wird die Wichtigkeit des Lobes betont. Anstelle dessen, was, das Kind Es einfach zu loben bezaubernd ist. Du hast die sehr guten Gedichte» geschrieben, der Erwachsene beschreibt ausfuhrlich, dass Ich sehe ist von deinen Gedichten sehr beruhrt. Du schreibst uber die Adler. Mich hat die Zeile besonders entzuckt, wo du das schreibst, wie sie von den riesenhaften Flugeln schlagen». Das Kind, solche Einschatzung den Fahigkeiten gehort, denke uber mich Ich ich kann die guten Gedichte schreiben. Morgen werde ich noch» schreiben
Ein beliebiger vom Kind vollkommener Versuch, das Ziel erreichen man muss zu ermuntern. Es ist das Ergebnis, die Hauptsache nicht wichtig – die Bemuhung zu bemerken. Es ohne positive Einschatzung abgeben es darf nicht. Die Tatsache, dass Sie die Errungenschaft des Kindes bewertet haben, wird ihm die Empfindung der Freude und des Erfolges bringen, was schon Belohnung wird.

Heute verfugt ein beliebiges Kindergeschaft uber die breite Auswahl der Kinderwaren, mit denen man des Kindes ermuntern kann.Das Geschenk fur die Ermutigung wahlend, muss man verstehen, dass es nur das Symbol des Erfolges, und nicht materiell wosnagraschdeni.

You may also like...